+43 3845 3131                       Fax: +43 3845 3132

 

Unternehmensinformationen

 
   
 

1. Ersatzteilhandel

Die Autoverwertung Kühberger gibt es seit mehr als 40 Jahren. In diesem Zeitraum wurden etwa 8000 Unfallfahrzeuge der verschiedensten Marken und Typen weiterverkauft oder in Teile zerlegt. Durch die Wiederverwertung von Gebrauchtersatzteilen wird auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Recycling     

Wir führen Gebrauchtersatzteile für sämtliche PkW - Typen. In unseren Lagern finden sich Ersatzteile von diversen Raritäten aus den 70igern, den 80igern, 90igern.

Die Ersatzteile wurden zum überwiegenden Teil aus Unfallfahrzeugen und nicht aus Entsorgungsfahrzeugen ausgebaut.  Der Vorteil besteht darin, dass die Unfallwracks zumeist eine geringere Kilometerleistung aufweisen als Altfahrzeuge.

Die Ersatzteile wurden von uns ausgebaut und in den Lagern eingelagert. Somit kann der Kunde die Ware ohne Mühe in unserem Betrieb abholen, ohne sie selbst noch ausbauen zu müssen. 

Teileausbau

2. Postversand von Ersatzteilen

Gerne senden wir Ihnen die Ersatzteile auch mit der Post, DPD oder einer Spedition per Nachnahme oder Vorabüberweisung zu. Hierbei bitten wir um eine vorhergehende telefonische Absprache, da sehr oft Typenunterschiede aber auch unterschiedliche Verschleißerscheinungen bei Gebrauchtersatzteilen abzuklären sind. 

3. Unfallfahrzeugankauf

Wir kaufen Ihr neueres Unfallfahrzeug, auch mit wirtschaftlichem Totalschaden oder Ihr neueres Fahrzeug mit technischem Gebrechen österreichweit zu einem fairen Preis an. Latenter Abfall wird von uns nicht angekauft. Ihr Angebot für Ihr Fahrzeug unterbreiten Sie uns am besten via Fahrzeugankaufformular.

4. Abschleppdienst

Wir führen seit mehr als 40 Jahren Abschleppungen durch. Pannenhilfen und Abschleppungen werden im Versicherungsfalle direkt mit den Versicherungen abgewickelt. Die meisten Einsätze führen uns mittlerweile auf die Pyhrnautobahn. Seit deren Bestehen sind Gott sei Dank die Anzahl und die Schwere der Unfälle deutlich zurückgegangen.

Ein historisch interessantes Projekt von Hrn. Kröll zeigt noch einmal die Geschichte der als Todesroute berüchtigten Gastarbeiterroute auf und beschreibt dabei auch einen Teil unserer Firmengeschichte.

Kontaktinformationen

Ing. Dipl.-Kfm. Anton Kühberger Kfz, Liesingau 16, A-8774 Mautern in der Steiermark, Österreich. Tel.: +(43) 3845 3131;  Fax.:+(43) 3845 3132; Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-12 Uhr u. 13-17 Uhr

Internet: www.autoverwertung.at, E-mail: kuehberger@autoverwertung.at 

Kammerzugehörigkeit: Fahrzeughandel, Güterbeförderung, Unternehmensberatung & Datenverarbeitung

UID: ATU57270456

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter folgendem Link finden: http://ec.europa.eu/odr

Bankverbindung

Raiffeisenbank Liesingtal, BLZ: 38.227, Kto.-Nr.: 5892

Internationale Bankverbindung für EU-Überweisungen zu ermäßigtem Entgelt:

IBAN: AT603822700000005892      BIC:  RZSTAT2G227